Kommentare für lauthals http://lauthals.net Ein Bayer04-Blog Thu, 01 Sep 2011 10:23:25 +0000 hourly 1 http://wordpress.org/?v=3.2.1 Kommentar zu Von Schulhöfen und Coladosen von Sebastian http://lauthals.net/2011/08/von-schulhofen-und-coladosen/comment-page-1/#comment-17419 Sebastian Thu, 01 Sep 2011 10:23:25 +0000 http://lauthals.net/?p=828#comment-17419 Danke heinz! Solche Geschichten müssen einfach hin und wieder sein. Danke heinz! Solche Geschichten müssen einfach hin und wieder sein.

]]>
Kommentar zu Von Schulhöfen und Coladosen von heinzkamke http://lauthals.net/2011/08/von-schulhofen-und-coladosen/comment-page-1/#comment-17418 heinzkamke Thu, 01 Sep 2011 08:11:00 +0000 http://lauthals.net/?p=828#comment-17418 Ich spiele gerne mit, Gonzalo. Sehr schöner Text (wenn ich in aller Bescheidenheit kurz <a href="http://angedacht.wordpress.com/2009/10/09/erzahlt-geschichten/">"Erzählt Geschichten!"</a> sagen dürfte), meine Lieblingsstelle ist die mit dem Rasen: "nicht nur, aber auch". Ich spiele gerne mit, Gonzalo.

Sehr schöner Text (wenn ich in aller Bescheidenheit kurz “Erzählt Geschichten!” sagen dürfte), meine Lieblingsstelle ist die mit dem Rasen: “nicht nur, aber auch”.

]]>
Kommentar zu Wir müssen uns mal unterhalten. von Glückliches Remis am Autobahnkreuz » Tinneff Blog http://lauthals.net/2011/08/wir-mussen-uns-mal-unterhalten/comment-page-1/#comment-17411 Glückliches Remis am Autobahnkreuz » Tinneff Blog Wed, 31 Aug 2011 13:45:59 +0000 http://lauthals.net/?p=806#comment-17411 [...] e.V. Dortmund bei der Bayer 04 Leverkusen Fussball GmbH. Im Vorfeld der Partie habe ich in einem Blog, der sich thematisch um Bayer 04 Leverkusen dreht, mal etwas mit dem Konstrukt beschäftigt und in [...] [...] e.V. Dortmund bei der Bayer 04 Leverkusen Fussball GmbH. Im Vorfeld der Partie habe ich in einem Blog, der sich thematisch um Bayer 04 Leverkusen dreht, mal etwas mit dem Konstrukt beschäftigt und in [...]

]]>
Kommentar zu Robin Dutt von Sebastian http://lauthals.net/2011/08/robin-dutt/comment-page-1/#comment-17408 Sebastian Wed, 31 Aug 2011 09:10:41 +0000 http://lauthals.net/?p=858#comment-17408 Um es anders auszudrücken: Es ist genau das Gegenteil von dem was wir (na, zumindest ich) erwartet haben. Mir gefällt es auch sehr gut und ich denke, die Chancen kommen irgendwann von alleine. Um es anders auszudrücken: Es ist genau das Gegenteil von dem was wir (na, zumindest ich) erwartet haben. Mir gefällt es auch sehr gut und ich denke, die Chancen kommen irgendwann von alleine.

]]>
Kommentar zu Robin Dutt von Christian S. http://lauthals.net/2011/08/robin-dutt/comment-page-1/#comment-17407 Christian S. Wed, 31 Aug 2011 08:54:05 +0000 http://lauthals.net/?p=858#comment-17407 Mir gefällt der Fußball, den ich derzeit zu sehen bekomme. Insbesondere das Spiel ohne Ball und die Defensive funktioniert hervorragend. Jetzt müssen eigentlich nur noch mehr Chancen erspielt und verwertet werden. Mir gefällt der Fußball, den ich derzeit zu sehen bekomme. Insbesondere das Spiel ohne Ball und die Defensive funktioniert hervorragend. Jetzt müssen eigentlich nur noch mehr Chancen erspielt und verwertet werden.

]]>
Kommentar zu Von Schulhöfen und Coladosen von manu http://lauthals.net/2011/08/von-schulhofen-und-coladosen/comment-page-1/#comment-17406 manu Wed, 31 Aug 2011 08:11:02 +0000 http://lauthals.net/?p=828#comment-17406 piplica, piplica... Durch seine guten Leistungen konnte er zwar nicht glänzen, bleibt den Fussballfans aber durch seine "Bestleistung" für immer im Kopf... ;-) piplica, piplica…
Durch seine guten Leistungen konnte er zwar nicht glänzen, bleibt den Fussballfans aber durch seine “Bestleistung” für immer im Kopf… ;-)

]]>
Kommentar zu Von Schulhöfen und Coladosen von Sebastian http://lauthals.net/2011/08/von-schulhofen-und-coladosen/comment-page-1/#comment-17376 Sebastian Mon, 29 Aug 2011 19:40:35 +0000 http://lauthals.net/?p=828#comment-17376 Au Mann, da war was. Das hatte ich ja gar nicht mehr auf dem Schirm. :D Und ich schaffe es auch nicht, den Inhalt detailliert zu rekonstruieren. Ich glaube auch fast, dass ich das damals kaum im TV gesehen hatte und das Ding später nur im Internet gesehen hatte. Leider finde ich auf die Schnelle nichts ;-) Au Mann, da war was. Das hatte ich ja gar nicht mehr auf dem Schirm. :D
Und ich schaffe es auch nicht, den Inhalt detailliert zu rekonstruieren. Ich glaube auch fast, dass ich das damals kaum im TV gesehen hatte und das Ding später nur im Internet gesehen hatte. Leider finde ich auf die Schnelle nichts ;-)

]]>
Kommentar zu Von Schulhöfen und Coladosen von Mahqz http://lauthals.net/2011/08/von-schulhofen-und-coladosen/comment-page-1/#comment-17375 Mahqz Mon, 29 Aug 2011 19:30:33 +0000 http://lauthals.net/?p=828#comment-17375 Musste bei der Überschrift sofort an die richtig schlechte Bayer04 TV-Werbung aus den 90er Jahren denken. :-D Musste bei der Überschrift sofort an die richtig schlechte Bayer04 TV-Werbung aus den 90er Jahren denken. :-D

]]>
Kommentar zu Wir müssen uns mal unterhalten. von Sebastian http://lauthals.net/2011/08/wir-mussen-uns-mal-unterhalten/comment-page-1/#comment-17332 Sebastian Fri, 26 Aug 2011 13:07:05 +0000 http://lauthals.net/?p=806#comment-17332 Da schreibt man mal, dass man Argumente hören möchte und schon kommt da jemand, der auch noch welche hat. Wer rechnet denn mit so etwas? ;-) Nein, danke Tinneff für die Ausführungen. Das ist alles sehr nachvollziehbar und zumindest die Sicht des Restes der Liga kann ich jetzt immerhin nachvollziehen. Gerade der Punkt zu dem fehlenden Mitbestimmungsrecht ist etwas, dass ich regelmäßig ignoriere und dass wohl jeden SVB-Fan ärgert. Was sich bei mir dagegen stattdessen nicht durchsetzen mag ist das Ungerechtsempfinden bezüglich der Gelder, die der Verein durch die AG erhält. Ich wiederhole mich natürlich, aber ich sehe letztendlich keinen großen Unterschied in der Frage, ob ein Verein wie Leverkusen die Asche von Bayer bekommt oder andere Vereine von "richtigen" Sponsoren. Womit sich die Frage, ob der SVB ohne das Geld der AG überleben könnte, erübrigt - natürlich würde er das nicht, wie jeder andere Verein auch. Auch die Höhe der Beträge ist doch relativ irrelevant. Selbst wenn (was gut sein kann, wir wissen es ja eben nicht) die Beträge der Bayer AG höher sind: Dann liegt das einfach nur in der Natur der Sache. Die AG hat _traditionell_ hier einen hohen Stellenwert. Emriates zahlen freilich nicht so viel an den HSV, nur weil sie auf dem Leibchen abgedruckt sein dürfen. Die Wettbewerbsverzerrung kann ich nicht anerkennen. Ich will aber gar nicht bestreiten, dass Leverkusen anders ist, als der Rest der Liga. Aber mit dem Projekt Hoffenheim, was ja mein Hauptpunkt ist, haben wir dennoch nicht viel gemein. Und wenn es nur ein Nenner ist, auf den wir uns letztlich vielleicht einigen können, dann jener, dass Leverkusen die Abhängigkeit von einem Konzern zumindest _erfunden_ hat. ;-) Um mal zum Schluss noch etwas rauszuhauen, dass sich auf Anhieb tatsächlich richtig weit hergeholt anhört: Der BVB wäre auch nichts ohne seine Stadt. PS: Wenn Watzke redet, höre ich mittlerweile weg. Auf mehreren Ebenen ertrag ich das nicht mehr ;-) PPS: Ich habe das Gefühl dieser Text ist relativ unstrukturiert, sorry dafür, ich hoffe es geht. Ich muss mal sehen, dass ich ein größeres Eingabefeld hier hingebastelt bekomme, dann geht einem die Übersicht beim Tippen nicht so verloren. Da schreibt man mal, dass man Argumente hören möchte und schon kommt da jemand, der auch noch welche hat. Wer rechnet denn mit so etwas? ;-)

Nein, danke Tinneff für die Ausführungen.
Das ist alles sehr nachvollziehbar und zumindest die Sicht des Restes der Liga kann ich jetzt immerhin nachvollziehen. Gerade der Punkt zu dem fehlenden Mitbestimmungsrecht ist etwas, dass ich regelmäßig ignoriere und dass wohl jeden SVB-Fan ärgert.

Was sich bei mir dagegen stattdessen nicht durchsetzen mag ist das Ungerechtsempfinden bezüglich der Gelder, die der Verein durch die AG erhält. Ich wiederhole mich natürlich, aber ich sehe letztendlich keinen großen Unterschied in der Frage, ob ein Verein wie Leverkusen die Asche von Bayer bekommt oder andere Vereine von “richtigen” Sponsoren. Womit sich die Frage, ob der SVB ohne das Geld der AG überleben könnte, erübrigt – natürlich würde er das nicht, wie jeder andere Verein auch.

Auch die Höhe der Beträge ist doch relativ irrelevant. Selbst wenn (was gut sein kann, wir wissen es ja eben nicht) die Beträge der Bayer AG höher sind: Dann liegt das einfach nur in der Natur der Sache. Die AG hat _traditionell_ hier einen hohen Stellenwert. Emriates zahlen freilich nicht so viel an den HSV, nur weil sie auf dem Leibchen abgedruckt sein dürfen.

Die Wettbewerbsverzerrung kann ich nicht anerkennen.

Ich will aber gar nicht bestreiten, dass Leverkusen anders ist, als der Rest der Liga. Aber mit dem Projekt Hoffenheim, was ja mein Hauptpunkt ist, haben wir dennoch nicht viel gemein. Und wenn es nur ein Nenner ist, auf den wir uns letztlich vielleicht einigen können, dann jener, dass Leverkusen die Abhängigkeit von einem Konzern zumindest _erfunden_ hat. ;-)

Um mal zum Schluss noch etwas rauszuhauen, dass sich auf Anhieb tatsächlich richtig weit hergeholt anhört: Der BVB wäre auch nichts ohne seine Stadt.

PS: Wenn Watzke redet, höre ich mittlerweile weg. Auf mehreren Ebenen ertrag ich das nicht mehr ;-)

PPS: Ich habe das Gefühl dieser Text ist relativ unstrukturiert, sorry dafür, ich hoffe es geht. Ich muss mal sehen, dass ich ein größeres Eingabefeld hier hingebastelt bekomme, dann geht einem die Übersicht beim Tippen nicht so verloren.

]]>
Kommentar zu Wir müssen uns mal unterhalten. von Tinneff http://lauthals.net/2011/08/wir-mussen-uns-mal-unterhalten/comment-page-1/#comment-17321 Tinneff Thu, 25 Aug 2011 14:25:54 +0000 http://lauthals.net/?p=806#comment-17321 Wenn du mir belegen kannst, dass die Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH als Linzenznehmer nicht mehr von der Bayer AG an Gelder erhält wie z.B. ein Hamburger Sport-Verein oder SV Werder Bremen an Sponsoreneinnahmen, dann gebe ich zu, dass meine Wände von der polnischen "NEIDikowitsch" Firma gebaut wurden :-) Wenn du mir belegen kannst, dass die Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH als Linzenznehmer nicht mehr von der Bayer AG an Gelder erhält wie z.B. ein Hamburger Sport-Verein oder SV Werder Bremen an Sponsoreneinnahmen, dann gebe ich zu, dass meine Wände von der polnischen “NEIDikowitsch” Firma gebaut wurden :-)

]]>